Sonntagskonzert des Glockenspiels der Parochialkirche am 30. Juli, 15 Uhr

Sonntagskonzert des Glockenspiels der Parochialkirche am 30. Juli, 15 Uhr

13. Juli 2017

Am 30. Juli, 15:00 Uhr, findet das nächste Sonntagskonzert des Glockenspiels der Parochialkirche statt. Es spielt Karl Keldermans aus St. Louis, Missouri in den USA. In diesem Sommer jährt sich die Rückkehr des Turmes und des Glockenspieles an die Parochialkirche im Klosterviertel zum ersten Mal. Die Glocken erklingen in der Regel viermal täglich um 9, … Read More

Pressemitteilung: Wie Kirche sein in einer gottlosen Stadt? Workshops zu Dietrich Bonhoeffer

Pressemitteilung: Wie Kirche sein in einer gottlosen Stadt? Workshops zu Dietrich Bonhoeffer

26. Juni 2017

In Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „Reformation(en) in Berlin. Aufbrüche in der Mitte der Stadt“ zum Reformationsjubiläum finden am 8. Juli unter dem Titel „Wie Kirche sein in einer gottlosen Stadt? Berlin im 19. / 20. Jahrhundert. Dietrich Bonhoeffer und der Nationalstolz“ drei Workshops unter der Leitung von Götz Aly, Christina-Maria Bammel und Christoph Markschies statt. Nationalistischer … Read More

Geschwister-Mendelssohn-Medaille für unsere Kantorin Marie-Louise Schneider

Geschwister-Mendelssohn-Medaille für unsere Kantorin Marie-Louise Schneider

13. Juni 2017

Unsere Kantorin Marie-Louise Schneider erhält in diesem Jahr die Geschwister-Mendelssohn-Medaille. Felix und Fanny Mendelssohn sind Repräsentanten einer überaus reichhaltigen Berliner Musikgeschichte, zu der sowohl Carl Philipp Emanuel Bach, Fasch, Zelter und Erk als auch die Sing-Akademie zu Berlin und die Liedertafel gehören. Um ihr großes Erbe zu pflegen und in ihrem Sinne in die Gegenwart … Read More

House of One auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg

House of One auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg

9. Juni 2017

Das House of One ist mit einem eigenen Pavillon in der Weltausstellung in Wittenberg anlässlich des 500. Reformationsjubiläums vertreten. Der Holzbau befindet sich im Torraum 6 „Ökumene und Religion“ im Luthergarten und ist in seiner Ausgestaltung angelehnt an die Stadtloggia des House of One. Zudem sind die künftigen Sakralräume in ihren Abmessungen in das Gelände … Read More

Geistliche des House of One beim Radioday Glaube

Geistliche des House of One beim Radioday Glaube

6. Juni 2017

Rabbiner Nachama und Imam Sanci vom Projekt House of One waren Pfingstmontag im Rahmen des Radiodays Glaube live im Studio bei radioeins. Hier kann man das Interview nachhören.

Pressestimme Spiegel online:  #TrauungFürAlle – Endlich richtig heiraten!

Pressestimme Spiegel online: #TrauungFürAlle – Endlich richtig heiraten!

28. Mai 2017

„Diese Ehe wurde mit großem Ernst und noch größerer Verbindlichkeit geschlossen. Es war eine anrührende, feierliche Zeremonie – aber auch „eine ganz normale Maienhochzeit“, wie es sich der Propst und das Paar gewünscht hatten. Bis kurz vor Schluss zumindest. Beim Auszug des Paares aus der Kirche brach tosender Applaus los, Gläubige, Kirchentagsbesucher und Zaungäste lachten … Read More

Besuch hochrangiger SPD-Politiker in der St. Marienkirche

Besuch hochrangiger SPD-Politiker in der St. Marienkirche

27. April 2017

Am 26. April empfingen wir die SPD-Politiker*innen Eva Högl, (stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag), Swen Schulz (MdB), Ralf Wieland (Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin) und Raed Saleh (Fraktionsvorsitzender im Abgeordnetenhaus von Berlin) zu einem Besuch in der St. Marienkirche. Gemeinsam tauschten wir uns über die Zukunft der St. Marienkirche als denkmalgeschütztes Bauwerk einerseits und Ort lebendigen … Read More

Pressemitteilung: Gründonnerstag-Gottesdienst in liturgischer Gastfreundschaft mit Fußwaschung und Gästen aus den Weltreligionen in der St. Marienkirche

Pressemitteilung: Gründonnerstag-Gottesdienst in liturgischer Gastfreundschaft mit Fußwaschung und Gästen aus den Weltreligionen in der St. Marienkirche

11. April 2017

Am Gründonnerstag, den 13. April, 18.30 Uhr, feiert Pfarrer Gregor Hohberg in der St. Marienkirche einen Gottesdienst mit Fußwaschung – gemeinsam mit Reverend Christopher Jage-Bowler von der Anglikanischen Gemeinde St. George´s in Berlin und Gästen aus fünf Weltreligionen und von fünf Kontinenten. Mit dem Gründonnerstag sind zwei Traditionsstränge verbunden, die Feier eines Tischabendmahls und die … Read More

Unsere neue Vikrain Birgitte Koppehl stellt sich vor

Unsere neue Vikrain Birgitte Koppehl stellt sich vor

29. März 2017

Mein Name ist Birgitte Koppehl. Seit September 2016 bin ich Vikarin für die EKBO, zuerst war ich ein halbes Jahr in einer Grundschule und habe mein religionspädagogisches Vikariat absolviert. Ab 1. März bin ich hier in der Petri-Mariengemeinde, wo ich bis Ende 2018 tätig sein werde. Ich bin verheiratet und habe zwei kleine Kinder (Johanna … Read More

Bürgermeisters Traum

Bürgermeisters Traum

2. Februar 2017

Bedeutende und vermögende Bürger fanden ihre letzte Ruhestätte in der Berliner Marienkirche, ihre Grabdenkmäler sind wichtige Zeugnisse der Stadtgeschichte. Auch dem ehemaligen Bürgermeister Heinrich Retzlow war um 1642 ein solch reich bemaltes Epitaph gewidmet. Der Freundeskreis der Kulturstiftung der Länder unterstützte nun die Restaurierung. Weitere Informationen. Seit 2. Februar 2017 ist die Bildtafel nun wieder … Read More