Wir bauen weiter!

Seit 2017 setzen wir an St.Marien umfassend Fenster, Fassade und Mauerwerk instand. Dies wurde aufgrund tiefgehender Risse und Schäden unbedingt notwendig. Seit September 2020 wird nun in einem nächsten Schritt im Ostbereich der Kirche gearbeitet. Sie sehen innen und außen Gerüste, auf denen in den kommenden Monaten gearbeitet wird. Anfang nächsten Jahres beginnen wir aller Voraussicht nach mit den weiteren Arbeiten in der Turmhalle, um in zwei bis drei Jahren den Berliner Totentanz wieder präsentieren zu können. Für alle entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir um Nachsicht und für alle finanzielle Unterstützung und Ihre Spenden danken wir Ihnen und allen beteiligen Institutionen.

 

Ongoing construction

Since 2017 we extensively reconstruct windows, walls and facades of St.Mary’s. This became necessary due to deep cracks and damages. Since September 2020 construction works continues on the eastern part of the church. You may have noticed scaffolding inside and outside. It is planned to further reconstruct the tower hall by the beginning of 2021 in order to present the famous Dance of the Death in a new and astonishing way in about two or three years from now. We apologize for the resulting inconvenience. For your financial support, your donations we are more than thankful. We are also grateful for the support of all involved institutions.