Die Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) wählt im Frühjahr einen neuen Bischof bzw. eine neue Bischöfin. Die Kandidaten bzw. die Kandidatin für das Bischofsamt stellen sich in drei Gottesdiensten in St. Marien, jeweils gefolgt von einem Vortrag mit Diskussion, der Öffentlichkeit vor. Die Gottesdienste beginnen um 15 Uhr.

Termine:

Sonntag, 27. Januar, 15 Uhr, Probst Dr. Christian Stäblein

Sonntag, 10. Februar, 15 Uhr, Pfarrerin Heidrun Dörken

Sonntag, 24. Februar, 15 Uhr Prof. Dr. Jochen Arnold

Weitere Informationen und Vorstellungen der Kandidat*innen finden Sie hier.