Allgemein

Führung in der St. Marienkirche, 14. Februar um 14 Uhr

In etwa 60 Minuten werden Sie mit den wichtigsten Etappen der Baugeschichte, die schon Ende des 13. Jahrhunderts beginnt, sowie der unter anderem von den herausragenden Künstlern Andreas Schlüter und Christian Bernhard Rode geschaffenen sakralen Ausgestaltung dieser ältesten aktiven Kirche Berlins vertraut gemacht. Darüber hinaus lernen Sie den Berliner Totentanz und eine kleine Auswahl ikonografisch bedeutsamer Werke der Kunstsammlung der St. Marienkirche kennen, die ein eindrückliches Zeugnis von der Entwicklung des sakralen Berliner Kunstschaffens vom 15. bis zum 18. Jahrhundert ablegen.

Jeden 2. Dienstag im Monat: 10.01./14.02./14.03.2023 um 14 Uhr

Treffpunkt: Büchertisch am Haupteingang, mit Herrn Olaf Albrecht
Kosten: 5 €