Aktuelles

Orgelkonzert am 29. Juli mit Isabelle Demers

Im Juli erhalten wir Besuch aus den USA: Isabelle Demers, eine kanadische Konzertorganistin und Professorin für Orgel an der Baylor University in Texas, spielt am 29. Juli, um 19.30 Uhr an unserer Joachim-Wagner-Orgel in der St. Marienkirche das zweite Orgelkonzert dieser Saison.

Ihr Spiel wurde als „erfrischende Virtuosität“ (Chicago Classical Review) und als „furchtlos und außergewöhnlich“ (Amarillo-Globe News) beschrieben – und sie hat mit ihren hinreißenden Auftritten Kritiker, Moderatoren sowie Zuschauer auf der ganzen Welt in ihren Bann gezogen.