Allgemein

Wahlvorschlag und Vorstellungsgottesdienste 2. Pfarrstelle St. Marien-Friedrichswerder

Der Gemeindekirchenrat von St. Marien-Friedrichswerder hat unter Leitung von Superintendent Dr. Bertold Höcker am 15. Februar 2023 den Wahlvorschlag für die Besetzung der 2. Pfarrstelle von St. Marien-Friedrichswerder (Nachfolge Pfarrer Eric Haußmann) aufgestellt. In den Wahlvorschlag sind aufgenommen (in alphabetischer Reihenfolge): Pfarrer Dr. Simon Danner (Bewerbung zurückgezogen), Pfarrerin Johanna Friese (Bewerbung zurückgezogen), Pfarrer Michael Kösling. Simon Danner und Johanna Friese haben ihre Bewerbung mittlerweile zurückgezogen, sodass als einziger Kandidat Michael Kösling verbleibt.

Die Vorstellungsgottesdienste der Bewerber:innen werden an folgenden Sonntagen um 10.30 Uhr in St. Marien gefeiert:

12. März: Simon Danner

26. März: Michael Kösling

Im Anschluss an den Abendmahlsgottesdienst wird es eine öffentliche Präsentation der Bewerber:innen im Georgensaal in der Klosterstraße 66 zur Frage geben: „Welche praktischen Konsequenzen für die zukünftige Arbeit der Kirchengemeinde St. Marien – Friedrichswerder ziehen Sie aus dem Bertelsmann Religionsmonitor 2023?“. Danach ist eine nicht-öffentliche Aussprache mit den wahlberechtigten Mitgliedern des Gemeindekirchenrates vorgesehen. Die Pfarrwahl ist für den 12. April terminiert.

Informationen zum Bertelsmann Religionsmonitor finden Sie kompakt unter folgendem Link
https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/publikationen/publikation/did/religionsmonitor-kompakt-dezember-2022