Religionen beten für den Frieden in der Ukraine und weltweit – Glockengeläut am 24. Februar um 12 Uhr und Multireligiöses Friedensgebet um 18 Uhr

Die Gemeinde St. Marien-Friedrichswerder und das House of One laden zu einem multireligiösen Friedensgebet am zweiten Jahrestag des russischen Überfalls auf die Ukraine in Berlin ein. Das gemeinsame Gebet spendet Trost und hilft aus der Sprachlosigkeit herauszukommen, sich gegenseitig zu stärken, Mut zu machen, tätig zu werden.Wir freuen uns über Ihr Kommen, gleich welcher Religion

weiterlesen

Führung in der St. Marienkirche mit Olaf Albrecht

Dienstag, 12. März 2024 um 14 Uhr Kirchenführung zu Kunst- & Baugeschichte In etwa 60 Minuten werden Sie mit den wichtigsten Etappen der Baugeschichte, die schon Ende des 13. Jahrhunderts beginnt, sowie der unter anderem von den herausragenden Künstlern Andreas Schlüter und Christian Bernhard Rode geschaffenen sakralen Ausgestaltung dieser ältesten aktiven Kirche Berlins vertraut gemacht.

weiterlesen

Ausstellung „Kunstraum Parochial – 12 Variationen zur Auferstehung“ in Kooperation mit dem Kulturbüro der EKD

Die Ausstellung ist bis 20. Mai 2024 montags bis freitags von 10-16 Uhr, sowie Samstag und Sonntag von 13-16 Uhr zu sehen. Die Parochialkirche ist ein vernarbtes Refugium. Im Kontext der Ausstellung „Kunstraum Parochial“ wird es vom 14. Februar bis 20. Mai 2024 zum Begegnungsort des künstlerischen Dialogs zwischen Gegenwart und Ewigkeit, Heilsversprechen und globaler

weiterlesen

Gottesdienst zu Mariä Lichtmess 

Freitag, 2. Februar 2024, 19 Uhr, St. Marienkirchemit Superintendent i. R. Dr. Bertold Höcker Den Gottesdienst zu Lichtmess, am 2. Februar um 19.00 Uhr in St. Marien, feiern wir als ökumenischen Gottesdienst. Die Predigt hält Pater Prof. Dr. Friedhelm Mennekes vom Jeusitenorden. Zusammen mit Superintendent i.R Dr. Bertold Höcker und weiteren Gästen feiern wir 40 Tage

weiterlesen

„Rosary“ – Konzert für Saxophon und Orgel am 1. Februar 2024: Brückenschlag zwischen minimal music und Barock

Donnerstag, 1. Februar 2024, 19 Uhr, „Rosary“ – Konzert für Saxophon und Orgel Musik von Heinrich Ignaz Franz Biber, Philip Glass, Christoph Enzel u. a. Christoph Enzel (Saxophon), Marienorganist Xaver Schult Eintritt: 8 € / 5 € (erm.) / frei (bis 18 Jahre und in Ausbildung) Die „Rosenkranz-Sonaten“ des in Salzburg wirkenden Geigenvirtuosen Heinrich Ignaz

weiterlesen

Im Geiste von Martin Luther King: die amerikanische Botschafterin Amy Gutmann und Berliner Schulklassen zum Gespräch in der St. Marienkirche

Am 12. Januar 2024 kamen die Schulklassen, die amerikanische Botschafterin Amy Gutmann und die Vertreter:Innen des House of One in der St. Marienkirche zusammen, um sich ganz im Sinne Martin Luther Kings sich zu Frieden, Aufrichtigkeit und Begegnung zu ermutigen. Unter anderem mit dabei: Amy Gutmann, Jesse George und Nathan Cooper von der amerikanischen Botschaft,

weiterlesen

Kantatengottesdienst mit Offener Probe am 7. Januar 2024

Sonntag, 7. Januar 2024 in der St. Marienkirche 9:45 Uhr Offene Probe und Werkseinführung –Singen Sie mit! J. S. Bach: „Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben“ BWV 248, Kantate VI Nach einer kurzen, allgemeinen Werkseinführung proben Sie inmitten des Kantoreichors den mehrstimmigen Choral. Freuen Sie sich auf dieses Gänsehauterlebnis, an dem Sie nun Ihre Stimme mitklingen

weiterlesen

Salon bei Schleiermacher. Neujahrsempfang am 8. Januar 2024

Montag, 8.1.2024 um 19:30 Uhr im Schleiermacherhaus Zum ersten Salon bei Schleiermacher im neuen Jahr empfangen wir Sie mit Sekt und Musik. Wir freuen uns am Klavier auf KMD Kilian Nauhaus, Senior-Organist an der Marienkirche, und auf Ute Falkenau (Pianistin und Musikalische Leiterin des Theater im Palais) Eintritt frei, Spenden erbeten. Schleiermacherhaus Taubenstr. 310117 Berlin

weiterlesen

„Keine Grenze kann Gottes Kinder trennen“ – Martin-Luther-King-Gedenkjahres

Eine Stecknadel hätte man fallen hören … doch es fiel keine, niemand hustete, die Menschen hielten den Atem an und die Ohren gespitzt. Martin Luther King predigte! Hier bei uns in St. Marien. Dieses Ereignis jährt sich in diesem Jahr am 13. September zum 60’sten Mal. Wir erinnern daran. St. Marien-Friedrichswerder sieht sich als Gemeinde

weiterlesen