Pilgerreise nach Georgien – Ein Tagebuch

Georgien liegt an der Grenze zwischen Europa und Asien – ein Land, das im Laufe der Zeit von unterschiedlichen Völkern und Kulturen geprägt wurde. Deren Religionen, Traditionen und Bräuche bilden auch im heutigen Georgien einen Mosaikteppich religiöser und kultureller Vielfalt. Im Sinne dieser Diversität treffen sich Mitwirkende des House of One mit Freundinnen und Partnern

weiterlesen

Schuljahresabschlussgottesdienst der Evangelischen Schule Berlin Mitte am 6. Juli 2022

Das Schuljahr ist vorüber. Die Schüler:innen der sechsten Klassen verlassen die Grundschule und ziehen weiter. Mit den Schüler:innen der Evangelischen Schule Berlin Mitte feiern wir um 10 Uhr in der St. Marienkirche den Abschluss des Schuljahres und verabschieden die Sechstklässler:innen in die weiterführende Schule. Vor einem Jahr noch feierten wir nur in kleinen Gruppen und

weiterlesen

Glockenspielkonzert am 3. Juli 2022 an der Parochialkirche mit Simone Browne

Don McLean, Alice Gomez, Pavlo Chubynsky, Oksana Herasymenko. Wer diese Namen nicht kennt, sollte auf jeden Fall am Sonntag, dem 3. Juli 2002 zur Parochialkirche in der Klosterstraße 67 in Berlin Mitte kommen. Simone Browne aus den USA wird ab 15 Uhr die Sonntagsmusik des Glockenspiels an der Parochialkirche mit Musik aus der Ukraine und

weiterlesen

Video-Impuls zum Fest Maria Heimsuchung am 2. Juli 2022

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“ So beschreibt der jüdische Philosoph Martin Buber (1878-1965) Leben. Dass zwei Menschen sich begegnen und dabei sich selbst, die andere und Gott finden, das liegt dem Fest Maria Heimsuchung zugrunde. Maria – auf wohl skandalöse Art in freudiger Erwartung – macht sich auf den Weg zu ihrer Kusine Elisabeth. Beide

weiterlesen

Glockenspielkonzert am Pfingstsonntag mit Uraufführung ADHAN – Parochialkirche

Am Pfingstsonntag, dem 5.6.2022, um 15 erklingt das Glockenspiel der Parochialkirche zur 23. Sonntagsmusik. Glockenspielerin an Parochial Anna Kasprzycka spielt contemporay music for Carillon kombiniert mit elektronischen Klängen rund um die Parochialkirche in der Klosterstraße (U2). Im Rahmen des Konzertes wird das interreligiöse Musikstück ADHAN von Maximilian Marcoll uraufgeführt. Der Komponist Maximilian Marcoll schrieb das

weiterlesen

400 Jahre Amtseinführung von Nikolaikirchen-Kantor Johann Crüger

Ein Berliner Kantor schreibt Musikgeschichte Vom 18. bis 25. Juni 2022 findet im Museum Nikolaikirche ein Jubiläumsfestprogramm anlässlich des 400-jährigen Jubiläums der Amtseinführung von Johann Crüger als Nikolaikantor in Berlin statt. Damit begann im 17. Jahrhundert eine einmalige musikalische Blütezeit in Berlin. Nach der Berufung in das höchste musikalische Amt der Stadt durch den Berliner

weiterlesen

Glockenspielkonzertsaison 2022

Liebe Freund:innen des Glockenspiels, dieses Jahr haben wir sieben einzigartige Konzerte für Sie vorbereitet.Das Glockenspiel ist seit Beginn seines über 500jährigen Geschichte ein Instrument, das eng mit dem gesellschaftlichen und religiösen Leben verbunden ist. Derzeit steht die ästhetisch-musikalische Dimension meist im Vordergrund. Dennoch bin ich als Carillonistin davon überzeugt, dass die Musik, die wir für

weiterlesen

Glaubensgespräche „Glaube für Sinnsuchende. Vom Lebenswissen des christlichen Glaubens.“

6 Abende immer donnerstags, immer um 19.30 Uhrim Schleiermacherhaus, Taubenstr. 3, 10117 Berlin ( U Mohrenstraße)mit Pfarrer Dr. Alexander Arno Heck Nichts braucht der Mensch heute so sehr wie die Religion und den Glauben. Eine starke Behauptung, die den Augenschein gegen sich hat. Der Religion im Allgemeinen und dem christlichen Glauben im Besonderen treten nicht

weiterlesen

Spendenaufruf: Graun wiederentdeckt

Liebe Musikinteressierte und Freunde der MarienKantorei, das MarienVokalconsort der MarienKantorei möchte am 22. Mai 2022 im Rahmen eines Konzertes mit drei von uns wiederentdeckten Kompositionen der Brüder Johann Gottlieb und Carl Heinrich Graun seine Bemühungen um die Pflege der Chormusik aus Berlins historischer Mitte fortsetzen. Bereits im Jahr 2012 hatten wir die CD „Wie mit

weiterlesen

Gebet für die Ukraine

Blau und gelb sind die Nationalfarben der Ukraine. Ein blauer Himmel wölbt sich über goldenen Weizen- und Sonnenblumenfeldern.Bilder und Farben der Sehnsucht und Heimat. In der St. Marienkirche brennen im Gedenken an die Ukraine blaue und gelbe Kerzen. Wir denken an die Menschen, unsere Geschwister, die von Krieg und Gewalt, Flucht und Vertreibung, Angst, Hunger

weiterlesen