Spendenaufruf: Graun wiederentdeckt

Liebe Musikinteressierte und Freunde der MarienKantorei, das MarienVokalconsort der MarienKantorei möchte am 22. Mai 2022 im Rahmen eines Konzertes mit drei von uns wiederentdeckten Kompositionen der Brüder Johann Gottlieb und Carl Heinrich Graun seine Bemühungen um die Pflege der Chormusik aus Berlins historischer Mitte fortsetzen. Bereits im Jahr 2012 hatten wir die CD „Wie mit

weiterlesen

Gebet für die Ukraine

Blau und gelb sind die Nationalfarben der Ukraine. Ein blauer Himmel wölbt sich über goldenen Weizen- und Sonnenblumenfeldern.Bilder und Farben der Sehnsucht und Heimat. In der St. Marienkirche brennen im Gedenken an die Ukraine blaue und gelbe Kerzen. Wir denken an die Menschen, unsere Geschwister, die von Krieg und Gewalt, Flucht und Vertreibung, Angst, Hunger

weiterlesen

Spenden für die Menschen in der Ukraine

Hier können Sie Geld spenden, um den Menschen in der Ukraine zu helfen oder sie bei der Flucht aus den Kriegsgebieten zu unterstützen: https://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spende/ukraine Die ARCHE richtet Koordinierungsstelle einIn der Zentrale der Arche in Berlin-Hellersdorf wurde  eine Koordinierungsstelle eingerichtet (030 – 992 88 88 00) und die Turnhalle für die Annahme und Weiterverteilung der Sachspenden

weiterlesen

Hilfsaktionen in St. Marien-Friedrichswerder

St. Marien-Friedrichswerder sammelt Spenden und Hilfsgüter für die Ukrainehilfe LobetalMitarbeitende der Suppenküche in der St. Marienkirche haben eine Sammlung und Übergabe von Hilfsgütern an die Ukraine-Hilfe Lobetal organisiert. Am Mittwoch (9. 3.) werden die Güter von den Vieren nach Bernau gebracht. Bis dahin sammelt Familie Schmidt Unterstützungsgüter in ihrer Wohnung in der Propststraße 10 im

weiterlesen

Gemeinsames regelmäßiges Friedensgebet der Berliner Citykirchen

Die Berliner Citykirchen, zu denen auch St. Marien-Friedrichswerder gehört, verantworten gemeinsam ein regelmäßiges Friedensgebet von montags bis freitags um 18 Uhr. Dieses wird in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz gefeiert. Wir beten dort jeden Abend um 18 Uhr für Frieden in der Ukraine. Pfarrer:innen und Kirchenmusiker:innen von St. Marien-Friedrichswerder sind am Gebet beteiligt.

weiterlesen

Das Glockenspiel von Parochial erklingt in Verbundenheit mit der Ukraine

Ab sofort ist jeden Tag um 12 Uhr das Lied „Marigolds“ (dt. Studentenblumen), gespielt vom Carillon der Parochialkirche, zu hören. Dieses Lied wurde von der ukrainischen Glockenspielerin Iryna Riabchun arrangiert und von der Glockenspielerin an Parochial Anna Kasprzycka eingespielt. Iryna Riabchun befindet sich am 25.2.2022 in Kiew und teilte am Morgen mit, dass es ihr

weiterlesen

„Die großen Meister der Renaissance“ – Ausstellung in der Parochialkirche ab 11. März

Weltweit größte Präsentation der berühmtesten Werke der Renaissance kommt nach BerlinTrotz der multimedialen Bilderflut unserer Zeit faszinieren die jahrhundertealten Bilder großer Maler immer noch die Menschen und berühren sie emotional! Noch heute pilgern Millionen in die Galerien, Kirchen und Museen der Originalschauplätze in Florenz, Venedig, Mailand, Rom und Paris, um die großen Werke der bedeutendsten

weiterlesen

Wir trauern um Hans Nisblé

Wer mag die Sterne am Himmel zählen und wer die Gedanken und Schritte eines Menschen ermessen? Der Tanz zwischen Geburt und Sterben kennt unzählige Sternstunden, Schritte und unendliche Gedanken. Die St. Marienkirche mit ihrem gewölbten Himmel aus Stein erzählt von dieser Unermesslichkeit. Hans Nisblé hatte einen Geschmack für diese Weite. Gemeinsam mit den Menschen dieser

weiterlesen

Neue Kirchengemeinde St. Marien-Friedrichswerder

Seit dem 1. Januar 2022 bilden die beiden bisherigen Kirchengemeinden St. Petri-St. Marien und in der Friedrichstadt die gemeinsame Kirchengemeinde St. Marien-Friedrichswerder im Gebiet der historischen Altstadt Berlins und Cöllns. Unter der Website www.marienkirche-berlin.de wird zukünftig die Arbeit der fusionierten Gemeinde gebündelt. Unter „Termine“ sind alle Gottesdienste und Veranstaltungen aktuell aufgelistet. Sonntags laden wir zum Gottesdienst mit

weiterlesen

Fusion der Kirchengemeinde St. Petri-St. Marien mit der Kirchengemeinde in der Friedrichstadt

Der Gemeindekirchenrat der Evangelischen Kirchengemeinde St. Petri-St. Marien hat am 11. August 2021 beschlossen, zum 1. Januar 2022 mit der Evangelischen Kirchengemeinde in der Friedrichstadt zu fusionieren. Die neue Kirchengemeinde wird den Namen Evangelische Kirchengemeinde St. Marien-Friedrichswerder tragen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Anschluss an den Gottesdienst am 22. August 2021 in St. Marien

weiterlesen